Foundation mission

As a basis for working together in the foundation facilities, the Carl von Heß'sche Sozialstiftung (Carl von Heß Social Foundation) has set itself the following main goals:

We want to be a PLACE to LIVE:

  • where residents, staff and relatives meet and make sure that skills are maintained and are allowed to freely develop
  • where we offer personalised and professional care
  • that is based on trusting relationships, appreciation and respect
  • where we recognise individuals, and take needs and wishes into account
  • where you can find "open doors", clarity and a willingness to talk
  • where the self-respect of our employees is important
  • where we want honesty, constructive criticism and praise

"It is our duty to care"

We offer 435 spaces in six facilities for inpatient or temporary care in single or double rooms, as well as providing day care and assisted living.

Nursing rates for the individual retirement homes can be found on each facility's website.

 

Aktuelles

Generalistische versus konventionelle Ausbildung - Altenpflege-Azubis resümieren

v.l.n.r.: Monika Albert, Pflegedienstleiterin, Margit Kiesel, Lea Bonfigt (beide Absolventinnen der Pflegeausbildung und Renate Schiefer, Heimleiterin des Seniorenzentrums St. Elisabeth)Während eines Praktikums stellte Lea Bonfigt fest: „Eine Ausbildung in der Altenpflege könnte etwas für mich sein.“ Ziemlich genau vor einem...

weiterlesen

Projekt „Triple Win“ – Ein Gewinn für alle Seiten GRÜNE…

PRESSEMITTEILUNG von Kerstin Celina, Mitglied des Bayerischen Landtags, Sozial-, familien- und arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN

„Was können wir von der Carl-von-Heß‘schen Sozialstiftung in Hammelburg über die Organisation guter Pflege lernen?“ Diese Frage stand im Mittelpunkt des Besuchs...

weiterlesen

Unser erstes Jahr in Deutschland - zwei philippinische Krankenpfleger gewähren…

Anfang 2016 lag vor vier jungen Filipinos ein spannender neuer Lebensabschnitt.Anfang 2016 lag vor vier jungen Filipinos ein spannender neuer Lebensabschnitt.Sie begaben sich auf die Reise in ein neues Land – ein Stück weit sogar in eine neue Welt.Bereits mit...

weiterlesen

Stiftung beginnt mit Erweiterungsbau

Im April beginnt die Carl-von-Heß'sche Sozialstiftung mit den Arbeiten am Erweiterungsbau des Servicewohnen.

Nach dem Abriss der Klosterbrauerei einschließlich der ehemaligen Abfüllanlage im vergangenen Jahr ist es ruhig geworden um das Kloster-Areal. Aber die Ruhe täuscht.

weiterlesen

Seniorenheim in Zeitlofs erhält Traumnote

Wenn alle an einem Strang ziehen Seniorenheim in Zeitlofs erhält Traumnote

In den ersten Monaten des noch jungen Jahres 2017 wurde viel über das neue Pflegestärkungsgesetz II informiert und diskutiert. Die Umstellung auf die Pflegegrade ist im Rahmen dieses Gesetzes...

weiterlesen

Eine authentische Bewertung einer komplizierten Reform PSGII

Im Pflegebereich sammelt Yvonne Hepp seit Jahren Erfahrung: Erst als Krankenschwester, dann als Stationsleitung in Garmisch-Partenkirchen und seit 2016 als Heimleitung im Hammelburger Seniorenheim Dr.-Maria-Probst. Was sie allerdings noch nicht erlebt hat ist eine grundsätzliche Änderung in ihrer Branche –...

weiterlesen

Weihnachtsfeier der Carl-von-Heß’schen Sozialstiftung 2017

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier der Hammelburger Carl-von-Heß’schen Sozialstiftung gab der Stiftungsvorstand Herr Marco Schäfer einen zusammenfassenden Rückblick auf das Jahr 2016.
Neben der Neueröffnung des Seniorenzentrums Waldenfels in Bad Brückenau zählte Herr Schäfer den geplanten Erbau der Servicewohnen-Einheiten...

weiterlesen

Von den Philipinen und aus Spanien zur Altenpflege nach Hammelburg

Das Projekt "triple win" vermittelt ausländische Pflegefachkräfte in deutsche Seniorenheime. Das soll nicht nur der Mangel an Altenpflegern ausgleichen.

weiterlesen auf mainpost.de

weiterlesen

Carl-von-Heß´sche Sozialstiftung begrüßt die Auszubildenden 2016

Zu ihrem Ausbildungsstart am 01. September fanden sich 14 Auszubildende aller Einrichtungen der Carl-von-Heß´schen Sozialstiftung im Seniorenheim Juliusspital in Münnerstadt ein.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch Frau Manuela Manger, Leitung Qualitätsmanagement stellte Frau Dagmar Schirling, Heimleitung des Juliusspitals die sechs Einrichtungen...

weiterlesen

Die Klosterbrauerei ist Geschichte

Stück für Stück wird das Gebäude im Klosterareal abgerissen. Die Carl-von-Heß'sche-Sozialstiftung baut an der Stelle zehn bis zwölf Wohnungen.

Der Bagger steht auf einem riesigen Schuttberg und wühlt sich immer weiter. In drei Monaten wird von der früheren Klosterbrauerei nichts mehr...

weiterlesen

Ein Fanal für Solidarität

Im neuen Haus Waldenfels steht Inklusion ganz oben.

Schlüsselübergabe im neuen Haus Waldenfels mit (von rechts) Marco Schäfer, Vorstand der Carl von Heß'schen Sozialstiftung, Architekt Dieter Ben Kauffmann mit seinem Sohn sowie Stiftungsratsvorsitzendem und Landrat Thomas Bold. Fotos: Sigismund von Dobschütz

Weiterlesen...

weiterlesen

Innenausbau genau im Zeitplan

In der neuen Senioren-Wohnanlage arbeiten Handwerker auf Hochtouren. Bis Mai sollen die Gebäude fertig sein, im Juni die Bewohner umziehen.

Knapp drei Jahre nach dem offiziellen Baustart biegt die Baustelle für das neue "Haus Waldenfels" auf die Zielgerade ein. "Wir sind...

weiterlesen

Erfolgreiches Jahr

Weihnachtsfeier der Carl von Heß´schen Sozialstiftung Hammelburg

OBERTHULBA. Sie sind eine große Familie. Doch leider kommt es viel zu selten vor, dass alle Mitarbeiter der sechs Seniorenheime der Carl von Heß´schen Sozialstiftung Hammelburg zusammen treffen. Doch die diesjährige PersonalweihnachtsOfeier machte...

weiterlesen

Hammelburger Seniorenheim wird international

Das Dr. Maria Probst Seniorenheim holt Krankenpfleger vom anderen Ende der Welt nach Hammelburg. Nicht nur der Glühwein und der fränkische Dialekt sind neu für die Pfleger. Pflegedienstleiterin Yvonne Hepp erklärt, warum die Bewohner von der Internationalität profitieren.

Weiterlesen...

weiterlesen

Philippinische Pflegefachkräfte für Hammelburg

Hammelburg – Ausgebildete Pflegefachkräfte sind Mangelware. Auch im Landkreis Bad Kissingen. Deshalb beteiligt sich die Carl-von-Heß´sche Sozialstiftung seit diesem Jahr an dem Projekt „Triple Win“ das von der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit und der GIZ...

weiterlesen

Begrüßung der neuen Auszubildenden


01.09.2015  Begrüßung der neuen Auszubildenden 2015!

Landrat Thomas Bold und Stiftungsvorstand Marco Schäfer begrüßten zusammen mit Frau Manuela Manger, internes Qualitätsmanagement und den für die Ausbildung zuständigen Praxisanleitern die 14 neuen Auszubildenden aller Einrichtungen der Carl von Heß´schen Sozialstiftung in...

weiterlesen

Augustiner stiften ihr Kloster

Münnerstadt

Der Orden hat am Dienstag das Haus St. Michael einschließlich Klosterkirche, Brauerei und Alter Aula der Carl-von-Heß'schen Sozialstiftung übergeben. Drei Jahre lang haben die Beteiligten auf diesen Tag hingearbeitet.

Es verändert alles, und es verändert nichts. Mit der "Übertragung von Grundbesitz...

weiterlesen

Neubau des Seniorenzentrums Haus Waldenfels geht voran


Der Stiftungsrat hat getagt und die letzten Gewerke auf der Großbaustelle vergeben. Für das betreute Wohnen gibt es bereits eine große Nachfrage, im August können sich Interessierte die 17 Wohnungen anschauen. Im Seniorenheim werden die Preise nach dem Umzug...

weiterlesen

Pfleg mit Mehrwert

Contact

Carl von Heß`sche Sozialstiftung
Ofenthaler Weg 18
D-97762 Hammelburg
phone (09732) 7886-100
fax      (09732) 7886-101
info@vonhess-stiftung.de

Duty Hours

Monday to Friday

08:00 till 12:00

and

13:00 till 16:30

Careers

We are always interested in qualified caregivers.

If we have sparked your interest, please contact us.

Literature

buch stifter 1

The book about the founder and the history of the foundation.

read more